Archiv

Dies und Das...

Heute ist irgendwie gar nix los....war heute morgen beim Tierarzt. Musste um ca. viertel nach 8 aufstehen; und das an einem Samstag, könnt ihr euch vorstellen, wie ich mich gefühlt hab, bzw. fühle?! Naja, danach hat meine Schwester mich dann am Rodenberg rausgelassen, musste noch nen paar Sachen besorgen. Blödes Wetter sag ich. Ich kam ziemlich nass zu Hause an und hab von da an eigentlich nur gechillt, bis auf ein paar Minuten Emilia Galotti lesen...Grad eben hab ich mal wieder im Wok gekocht, war lecker
Viel mehr gibts auch nich zu erzählen, Mama und Papa sind außer Haus und meine Schwester geht auch gleich auf die Rolle. Das heißt: STURMFREI!!! Naja, kann ich auch nicht viel mit anfangen, aber hab wenigstens, wenn ich Glück habe, noch nen Stündchen meine Ruhe.
Dann werd ich mich mal wieder aufs Sofa pflanzen, spülen, und so Sachen halt! Schönen Abend noch und schlaft schön ihr Hübschen, Katha!

P.S.: 16.03.2007: DVD-Abend im Tschikitschoba
23.03.2007: Flower-Power-Party im Tschikitschoba,

würd mich freuen, wenn ihr alle zahlreich erscheint. Gibt
natürlich wieder lecker Sandwich, was zu trinken und eine
nette Bedienung (Jungs, bitte nicht falsch verstehen
)
Also, bis dahin!

6 Kommentare 3.3.07 19:34, kommentieren



Ich weiß, ich weiß...

...hab schon wieder viel zu lange nicht geschrieben. Also, was gibts Neues? Hab alle Klausuren wieder bekommen und bin mit den Ergebnissen nur bedingt glücklich. Wenn ich es mir recht überlege eigentlich gar nicht...Naja, dafür ist meine Facharbeit in Deutsch ,mit dem Thema "Vergleich der beiden Romane "Irrungen, Wirrungen" und "Effi Briest" in Hinsicht auf die verschiedenen Frauenbilder", mit einer glatten 3 recht gut ausgefallen.
Die Woche war ansonsten bis jetzt ganz schön.
* Montag war ich bei meiner lieben Pia, haben den Gartenteich untersucht und sind fündig geworden^^
* Dienstag war ich bei meiner Tante und meinem Onkel; wir haben nen bisschen gespielt, was gegessen, war supi!!
* Heute war toll! In den ersten beiden Stunden haben wir gefrühstückt, dann innerhalb von etwas mehr als einer Schulstunde die letzten 3 Maxime von Hurrelmann durchgearbeitet und vorgestellt und uns danach noch schön in die Sonne gesetzt. Hatte dann wie immer nach der 4. Stunde Schluss, hab noch Eis geholt und bin dann nach Hause gedüst. Danach ne Runde Mopped gefahren, nen bissel mit meinem kleinen Nachbarn Fußball gespielt und dann gegen 10 vor 6 zum Training gefahren, was wieder schön ansträngend war. Nun sitz ich hier uns bin kao. Werd gleich mal was essen und duschen gehen.
*Morgen gehen wir mit Herrn L. in Deutsch Eis essen und
*Freitag gehts Abends wohl oder übel wieder ins Tschikitschoba, womit ich die Ferien einweihen werde;-)
Bis dahin machts gut, abendsonnige Grüße, eure Katha:-)

2 Kommentare 28.3.07 19:41, kommentieren

P.S.:

Die "FLOWER-POWER-Party" war ein voller Erfolg. Ein Dank an die Leute, die da waren. Es war ein schöner Abend:-)

P.P.S.: Auch an dich Pia ein riesen Dankeschön für diesen wunderbaren Abend<3

28.3.07 19:43, kommentieren