Archiv

Die Welt ist komisch

...hab ich mal so festgestellt. Der Mensch, der die Floskel "Da fühl' ich mich wie das dritte Rad am Wagen" hat aufkommen lassen hatte ein Gespür dafür die Dinge auf den Punkt zu bringen. Genug philosophiert!
Meine Schuhe! Ich kann es nicht oft genug sagen, sie bringen mich um....wie soll ein Mensch (in diesem speziellen Falle ICH) auf Schuhen mit einem 9cm hohen Absatz tanzen, wenn er noch nicht einmal darauf laufen kann, kann mir das jemand verraten? Naja, das Laufen muss ich sagen klappt jetzt schon immer und immer besser...wie es aussieht ist eine andere Sache...bin ICH froh, dass ich mich nicht selbst dabei sehen muss.....aber schön sind sie ja....
So, am Freitag gehts dann ans Eingemachte...Mathe nachschreiben. Bin mal gespannt, was dabei rum kommt. Eigentlich klappt es ja einigermaßen gut, nur in der Klausur sieht das leider immer ganz anders aus. Heißt dann wohl wieder abwarten und Däumchen drehen.
Wann schneit es denn endlich? Ich meine, es ist zwar nicht schlecht, wenn es draußen so warm ist, aber wir haben Dezember...das ist nicht normal! Weihnachten ohne Schnee das gibt es in meiner Welt einfach nicht.
Bis demnächst, liebe Grüße, eure Katha

P.S.: Bin immer noch krank

3 Kommentare 6.12.06 14:07, kommentieren



Ui Ui Ui...

Morgen ist es also soweit, in den ersten beiden Stunden muss ich Mathe nachschreiben. Drückt mir die Daumen...

**************************************************
Hach, was würde ich darum geben, wenn ich die Zeit nochmal zurückdrehen könnte, so um....2,3 Jahre wäre nicht schlecht?! Habt ihr den Wunsch nicht auch ab und an? Hey...eine neues Diskussionsthema!
Dann schreibt mal fleißig...ich werd mich jetzt noch nen bisschen auf die Klausur vorbereiten...schönen Abend noch

1 Kommentar 7.12.06 19:26, kommentieren

Also:

Mathe hab ich erst heute geschrieben, mal schaun was daraus wird?!
Meine Krankheit? Naja, geht schon nen bisschen besser, dank eines Antibiotikums, welches ich seit Samstag nehmen muss.
So, am Donnerstag steht dann die lang ersehnte Weihnachtsfeier vom Tanzen an, fragt sich nur, ob das so alles hinhaut, man wird sehen. Mit 9cm Absätzen ist immerhin nicht zu spaßen. Aber das wird wohl alles soweit hinhaun *drückt mir die Daumen*
Sehen uns die Tage, bis dahin alles Liebe, die Katha =)

1 Kommentar 11.12.06 21:15, kommentieren

Mädels,

herzlichen Dank für eure Einträge. (@Mücke, bitte nicht angegriffen fühlen;-))
Was soll ich sagen, Schule war heute DER Hammer...3 Klausuren wieder bekommen, kein Ergebnis dabei, was mich maßlos überrascht hat, Stunden der schon fast zu guten Laune und dann kam Sport. Ich muss euch nicht sagen, wie meine Laune danach war bzw. ist...(was nicht am Sport an sich liegt*räusper*)
Samstag war toll. Nach einer vergeigten Weihnachtsfeier haben wir es den Leuten nocheinmal gezeigt und bewiesen, dass Wir quasi Profis sind. An dieser Stelle nochmal ein großes Dankeschön an meine Tanzmädels....*grünes Grass...Danger=D)...naja, ihr wisst schon *g*
Naja, viel mehr NEues gibt es auch nicht zu erzälen, soweit alles Liebe, eure Katha!

18.12.06 17:13, kommentieren

Aufregung pur!

Die Weihnachtstage sind doch immer wieder was Schönes. Mutter rennt rum wie ein aufgescheuchtest Huhn, die beiden Töchter sind krank und der Vater klagt, dass er sich angesteckt habe....ALLE JAHRE WIEDER...
Naja, so richtig Weihnachtsstimmung kam allerdings nicht auf, irgendwie das falsche Wetter und das Jahr ging viel zu schnell um, als dass es schon wieder Weihnachten sein könnte. Naja, man muss es so hinnehmen wie es ist. Zur Feier des mehr oder weniger erfolgreich fast abgeschlossenen Jahres hab ich mich dann spontan dazu entschlosson zum Frisör zu gehen...nichts großes, nur Spitzen schneiden, wie immer....doch dann bin ich plötzlich mit glatten Haaren aus dem Laden rausgekommen. Wer meine Lockenpracht kennt weiß, dass es nahezu unmöglisch scheint diese zu bändigen, doch meine Frisörin hat es tatsächlich geschafft...und es sah/sieht gar nicht so schlecht aus (musste mir natürlich gleich am nächsten Tag das Zeugs kaufen, womit das geklappt hat). Oh je...Frauen und ihre Haare, hatten wir das nicht schonmal?! ^^
Morgen werd ich dann das erarbeitete- und Weihnachtsgeld mit Pia und Denise unter die Leute bringen indem ich mich mal wieder *räusper* neu einkleide...noch so ein Phänomen, nicht wahr?! Aber mehr dazu demnächst, die männlichen Leser unter uns sollen sich ja nicht zu sehr langweilen und letztendlich von dieser wunderbaren Seite vertrieben werden
Soweit so gut, die Katha

1 Kommentar 29.12.06 16:58, kommentieren